Uns is nix

Wer ist gerade online

keiner Online

Neueste Forumsmitglieder

  • - ferlibaerli39 (23.08.2016)
  • - Starplayer17 (23.03.2015)
  • - Tower55 (23.03.2015)
  • - Lulu Kane (22.03.2015)
  • - Mane1984 (22.03.2015)

» Archiv

RSC-Kegel

Saisonabschluß wie immer gut besucht

Zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen, einen aufgedrehten König und einen überraschenden Ausgang des "Uns is nix z´bläd Auszeichnungspreis-Pokals" gab es bei der traditionellen Veranstaltung zu bestaunen.

 

 

 

 

 

Mit einigen Wochen Verspätung, man fand einfach keinen passenden Termin, konnte am vergangenen Wochenende die Abschlußfeier der Saison 2015 / 16 doch noch vor Beginn des nächsten Spieljahres abgehalten werden. Zahlreiche Mitglieder der Eisbärenfamilie waren gekommen um ihre Auszeichnungen entgegen zu nehmen oder mit den geehrten zu feiern. Angerichtet war diesmal im Liberty Center in Straubing.

 

Jochen und Gerd beglückwünschen Franz zu seinem 1000. Spiel mit Urkunde und Siegelring

 

Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Gerd Pfeilschifter hielt dieser einen kurzen Rückblick auf die durchaus erfolgreiche Spielzeit. 36 Spieler aus zwei Mannschaften erhielten im Anschluß Auszeichnungen für Bestleistungen in der vergangenen Saison. Darunter befanden sich so beeindruckende Werte wie die 110 Punkte für den Rookie der Saison Sergeij Gies, der beste Gastspieler Max Miazga ( 9 Punkte) und der beste Ausländer Markku Rantanen (11 Punkte), die den RSC auf der Kanadatour unterstützt hatten. Nicht zu vergessen auch die 252 Punkte des besten Scorers Pierre Landgraf. Insgesamt 29 persönliche Jubiläen gab es zu feiern. Von Vereinsseite bedanke sich hierfür ein sichtlich gut gelaunter Vorsitzender zusammen mit dem zweiten Vorsitzenden Jochen Wertz mit Urkunden bei den Aktiven. Den größten Applaus erhielt hier Franz Landgraf der in der abgelaufenen Saison seine Spieleinsätze für den RSC auf, bisher nicht erreichte, 1000 Spiele schraubte. Den begehrten "Eiercup" ergatterten sich diesmal gleich vier Spieler (Jan Marx, Sergej Gies, Andreas Niemeier, Pierre Landgraf) die in Kamloops / CAN beim ausverkauften Playoff-Heimspiel der Blazers einen sagenhaften Auftritt in der Drittelpause aufs Eis legten. Der "Goldene Eisbär" , die wichtigste Auszeichnung des RSC, er wird nur alle paar Jahre an verdiente Mitglieder vergeben, konnte dem Preisträger nicht überreicht werden da dieser leider verhindert war. Dies wird natürlich zu einer späteren Zeit, in einem ebenfalls würdigen Rahmen, nachgeholt.

 

2016 Allstar Team der Ersten (Martin, Jochen, Franz, Pierre, Andreas, Sergej m. Gerd)

 

2016 Allstar Team der Zweiten (Michael, Nadin, Kevin m. Jochen u. Gerd)

 

Der "Uns is nix z´bläd Auszeichnungspreis-Pokal" wurde in diesem Jahr in einem "Best of Seven Playoff-Kegeln", zu dem sich über 40 Anwesende eingeschrieben hatten, ausgetragen. Sieger im Endspiel der Lucky-Looser Runde wurde Martin Deichslberger der sich deutlich gegen Dorothea Landgraf durchsetzte. Gewonnen hat den Wettbewerb Martin Landgraf der sich völlig überraschend bis ins Finale kegelte. In einem spannenden Endkampf in dem die Führung immer wieder wechselte konnte er sich knapp gegen Jan Marx durchsetzen.

 

Den ganzen Abend über gut besucht, die vier Kegelbahnen.

 

Zum offiziellen Schluß der Veranstaltung appellierte die RSC-Führung nochmal an alle Anwesenden sich schon jetzt für das anstehende Vereinsjubiläum mit dem 11. internationalen Hobby Eishockey Turnier (24. bis 26. März 2017) zu engagieren. 35 Jahre RSC wollen gebührend gefeiert werden und dazu bedarf es noch einiger Anstrengungen. So werden z. B.  noch einige Sponsoren benötigt und jeder der hier etwas beitragen kann sollte dies auch tun. Mit dem Hinweis auf die nächste Veranstaltung, Teilnahme an der Fahnenweihe des Kath. Arbeitterverein Pillnach am 24. Juli, endete eine wie immer gelungene Saison-Abschlßfeier.

 

 

 
 
zurück

aktuelle RSC Ergebnisse

Neueste Termine

19.12.2020 - Samstag
18:15 - Training / Spiel
06.01.2021 - Mittwoch
07:30 - 20. RSC Drei-Königs-Pokal
09.04.2021 - Freitag
18:00 - 8. Dolomiten Hobby Cup
11.11.2021 - Donnerstag
09:00 - 33. Internationaler Hoppe Hobby Cup

Kreisliga Ergebnisse

keine Ergebnisse