» Archiv

16.03.2014
EHKL Straubing
Logo Kopf Trikot

RSC Pillnach I im Finale - Zweite gewinnt Platzierungsrunde

Zuerst gewinnt die Zweite gegen Geiselhöring und wird Sieger der Platzierungsrunde - Am Abend dann der entscheidende Sieg der Ersten gegen Hofdorf und der verdiente Finaleinzug.

 

 

 

Sonntag, 16.03.2014

10:30 Uhr

 

Der RSC Pillnach II gewinnt gegen die Red Cracks Geiselhöring nach Penaltyschießen mit 5:4 und ist nach dem klaren Sieg gegen die Kondoren aus Ittling (9:1) der Sieger der Platzierungsrunde. Nach dem letzten Platz in der Vorrunde und einer enormen Leistungssteigerung in den entscheidenden Spielen erreicht die Zweite den insgesamt 5. Platz der Eishockey-Kreisliga Straubing.

 

 

RSC Pillnach II - Sieger der Platzierungsrunde 2014

 

20:00 Uhr

In einem jederzeit spannenden und ausgeglichenen Halbfinale siegen die großen Eisbären in der dritten Partie mit 5:4 und entscheiden die Serie mit 2:1 für sich. Nach der Niederlage im ersten Aufeinandertreffen mit 4:5 und dem Sieg in der zweiten Partie mit 4:3 bedeutet dies den Einzug ins Kreisliga-Finale. Für Mittwoch (20:15 Uhr), Freitag (20:00 Uhr) und Sonntag (20:00 Uhr) sind die drei Finalspiele gegen Dynamo Dingolfing angesetzt.

 

RSC Pillnach I - Sieger im Halbfinale gegen Hofdorf

 

 
 
zurück

Neueste Termine

06.01.2022 - Donnerstag
7:30 - 20. RSC Drei-Königs-Pokal
27.05.2022 - Freitag
09:00 - 12. Internationales RSC-Turnier