» News

06.09.2014
EHKL Ligapokal 2014
Ligapokal

RSC Pillnach gewinnt Ligapokal zum 6. mal in Folge

3 Spiele - 3 Siege - Eisbären holen sich erneut den Ligapokal der EHKL Straubing.

 

 

Der spätere Sieger vor dem ersten Spiel.

 

 

Straubing, 06. September 2014, der RSC Pillnach gewinnt alle Spiele und nimmt den Ligapokal der Hobbyrunde nach 2007, 2009, 2010, 2012 und 2013 erneut mit nach Hause. Nach diesem Erfolg bleibt die Mannschaft von Trainer Daniel Skrtel die bisher einzige Mannschaft die den Pokal gewinnen konnte.

In einem in allen Belangen extrem fairen Pokalturnier (insgesamt nur 8 Strafminuten) gab es, für einen so frühen Zeitpunkt der Saison, zum Teil sehr schnelle und spannende Begegnungen zu sehen.

 

Spiele / Ergebnisse

1) RSC Pillnach  gg.  Dynamo Dingolfing   4:2

2) RSC Pillnach II  gg.  EHC Geltolfing   1:3

3) EHC Geltolfing  gg.  RSC Pillnach   0:2

4) Dynamo Dingolfing  gg.  RSC Pillnach II   7:1

5) RSC Pillnach  gg.  RSC Pillnach II   4:1

6) Dynamo Dingolfing  gg.  EHC Geltolfing   3:1

 

Zum 6. mal den Ligapokal gewonnen - Jubel

 

Tabelle

1. RSC Pillnach Eisbären   9:0 Punkte  10:3 Tore

2. Dynamo 2000 Dingolfing   6:3 Punkte  12:6 Tore

3. EHC Sit-In Geltolfing   3:6 Punkte  4:6 Tore

4. RSC Pillnach Eisbären II   0:9 Punkte  3:14

 

Auszeichnungen

Bester Torjäger - Waldemar Garsch (Dynamo Dingolfing) 5 Tore

Bester Torhüter - Jan Marx (RSC Pillnach) 0 Gegentore

Bester Scorer - Waldemar Garsch (Dynamo Dingolfing) 9 Punkte

 

  

Stellvertretender Kreisliga-Obmann Gerald Mann mit den ausgezeichneten Spielern

 

Jan wird mit 0 Gegentoren bester Torhüter

 

 

 
 
zurück

aktuelle RSC Ergebnisse

Neueste Termine

23.10.2021 - Samstag
10:30 - Schiedsrichtertermin
24.10.2021 - Sonntag
20:00 - RSC Pillnach II gg. EHC Geltolfing
26.10.2021 - Dienstag
22:00 - Training
28.10.2021 - Donnerstag
09:00 - 33. Internationaler Hoppe Hobby Cup
31.10.2021 - Sonntag
20:00 - Schiedsrichtertermin