» Archiv

13.11.2017
Glückwunsch
2000 Scorerpunkte

Pierre Landgraf erreicht nächste Bestmarke

2000. Scorerpunkt beim Freundschaftsspiel gegen die Zweite

 

 

Im Spiel am Sonntag auf der Freilufteisbahn in Vilshofen erzielte Pierre Landgraf seinen 2000. Scorerpunkt für die Erste des Roll- und Schlittschuh Club Pillnach. Mit der Beihilfe zur 1:0 Führung durch Andreas Niemeier markierte er den Jubiläumspunkt.

In der über 35jährigen Vereinsgeschichte des RSC ist er der erste Spieler der diese magische Grenze, mit nun 2019 Scorerpunkten, überschritten hat. In seinen 657 Spielen für die erste Mannschaft der Eisbären ist dies aber nicht die einzige Bestmarke die er hält. Auch bei den erzielten Toren (1081) und den gegebenen Beihilfen (938) steht er im RSC-Ranking ganz vorne. Lediglich bei der Anzahl der Spiele (Franz Landgraf) und den Strafminuten (Wolfgang Lakner) führen Mitspieler die "Liste  der Ewigen" an.

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesem sensationellen Rekord von der gesamten Eisbärenfamilie.

 

 

Pierre nach dem Spiel mit dem "Rekordpuck"

 
 
zurück

Neueste Termine

06.01.2022 - Donnerstag
7:30 - 20. RSC Drei-Königs-Pokal
27.05.2022 - Freitag
09:00 - 12. Internationales RSC-Turnier