Uns is nix

Wer ist gerade online

keiner Online

Neueste Forumsmitglieder

  • - ferlibaerli39 (23.08.2016)
  • - Starplayer17 (23.03.2015)
  • - Tower55 (23.03.2015)
  • - Lulu Kane (22.03.2015)
  • - Mane1984 (22.03.2015)

» Archiv

Logo Kopf Trikot

Kontinuität ist Trumpf beim RSC

Komplette Vorstandschaft erneut im Amt bestätigt. Neu hinzu kommen Max Hiegeist und Jan Marx die sich für die Neuausrichtung der Spielorganisation zur Verfügung stellen.

 

 

Unter den anwesenden Mitgliedern im Haus der Gemeinschaft in Pillnach konnte Vorsitzender Gerd Pfeilschifter auch den Ehrenvorsitzenden des RSC Erich Schuster begrüßen. Nach einer ausführlichen Dankesrede an alle Helfer, ohne die der Spielbetrieb zweier Mannschaften, die Organisation der Kreisliga und ein reges Vereinsleben nicht zu stemmen wären, ging Gerd Pfeilschifter auch schon in den nächsten Tagesordnungspunkt über. Im Bericht der Vorstandschaft erläuterte er die verschiedenen Tätigkeiten die nötig sind um den Spielbetrieb, Vereinsfeiern, Auswärtsfahrten oder auch Turniere erfolgreich zu organisieren. Auch Verbandsarbeit und vor allem die Hauptlast der Organisation der Kreisliga Straubing nehmen viel Zeit in Anspruch.

Der Finanzbericht, vorgetragen von Kassier Franz Landgraf, fiel wie üblich positiv aus. Das Geschäftsjahr konnte erfolgreich abgeschlossen werden und der Kontostand ist durchaus zufriedenstellend. Auch die Kassenprüfer (Heidi Hollauer, Max Hiegeist) bescheinigten dem Kassenwart eine durchwegs korrekte Führung der Bücher.

Den sportlichen Bericht übernahm in Abwesenheit von Daniel Skrtel (Trainer 1. Mannschaft) Pierre Landgraf, der üblicherweise für die Zweite zuständig ist. Fazit: Mit der Leistung der Zweiten war man in der vergangenen Saison durchaus zufrieden auch wenn anzumerken bleibt, dass mit etwas mehr Konzentration mehr möglich gewesen wäre. Seinen Dank sprach er an Godehard Eidenhammer, Martin Brunner und Thomas Obermeier aus, die zum Anfang der Saison in die Zweite wechselten um dort den dezimierten Kader zu verstärken. Zur ersten Mannschaft meinte er nur: "Viele Spiele, viele Siege! Leider das letzte Spiel in der Saison im Penaltyschießen verloren und somit Vizemeister."

Bei den Vorstandswahlen, geleitet wurden diese ausnahmsweise mal nicht von Michael Kiefl,  setzten die Mitglieder auf Stabilität und bestätigten alle Personen in ihrem Ämtern. Gewählt wurden zum ersten Vorsitzenden Gerd Pfeilschifter (17. Amtszeit) und zum zweiten Vorsitzenden Jochen Wertz (12. Amtszeit). In ihren Ämtern bestätigt wurden auch Franz Landgraf als Kassier und Marcus Winklmeier als Schriftführer die beide ebenfalls bereits über 10 Jahre tätig sind. Neu hinzukommen für den Bereich Spielorganisation Jan Marx und Max Hiegeist die sich hauptsächlich den Themen Leitstelle und Schiedsrichter annehmen.

Bei der Vorschau auf die nächsten Termine bzw. Veranstaltungen war natürlich das 11. Internationale RSC Turnier der "friendWorks Cup" der wichtigste Punkt. Das Turnier, geladen sind Mannschaften aus 10 Nationen, das vom 26. bis 28 März 2017 in Straubing ausgetragen wird findet im Rahmen der 35-Jahr-Feier des RSC Pillnach statt. Der Vorsitzende rief die Mitglieder dazu auf sich für die Zeit rund um das Turnier frei zu halten da hierbei unzählige  Arbeiten zu verrichten sind. Auch ein Aufruf, sich um potenzielle Unterstützer / Werbepartner umzusehen, ging an die Versammlung. Weitere wichtige Termine: 10. bis 12. November 28. internationale HoHo Cup in Füssen, 3. Dezember 2016 Weihnachtfeier mit Christbaumversteigerung im HdG in Pillnach, 6. Januar 2017 16. RSC Drei-Königs-Pokal in Vilshofen, 23. bis 26. Juni 2017 50-Jahr-Feier Spvgg. Pondorf-Oberzeitldorn und 1. und 2. Juli 2017 25 Jahre Nationwide Knights mit Turnier in Swindon (England).

Unter dem Tagesordnungspunkt "Wünsche und Anträge" gab es nur den Hinweis das Gemeindeblatt mehr für Mitteilungen und Berichte rund um den RSC zu nutzen und so konnte Gerd Pfeilschifter die Jahreshauptversammlung nach nicht einmal zwei Stunden für beendet erklären.

 
 
zurück

aktuelle RSC Ergebnisse

02.12.2018 - Sonntag
EHC Geltolfing - RSC Pillnach II 17:0
17.11.2018 - Samstag
RSC Pillnach - FUA Ratingen 4:2
17.11.2018 - Samstag
RSC Pillnach - EC Riedsee Ravensburg 1:2 n P.
16.11.2018 - Freitag
RSC Pillnach - Emperor Penguins Silkeborg SF 10:1
16.11.2018 - Freitag
RSC Pillnach - ETC Gelsenkirchen 1:0
15.11.2018 - Donnerstag
RSC Pillnach - Fichtelhill Hedghogs Höchstädt 2:2
15.11.2018 - Donnerstag
RSC Pillnach - Loisacher Eisbrecher 5:1
14.11.2018 - Mittwoch
Fichtelhill Hedghogs Höchstadt - RSC Pillnach 7:4
11.11.2018 - Sonntag
RSC Pillnach II - RC Geiselhöring 0:16
10.11.2018 - Samstag
RSC Pillnach I - SC Kondor Ittling 21:0
04.11.2018 - Sonntag
Ranzinger Devils - RSC Pillnach 5:8
01.11.2018 - Donnerstag
RSC Pillnach I - Dynamo Dingolfing 6:7
28.10.2018 - Sonntag
RSC Pillnach II - Dynamo Dingolfing 0:8
27.10.2018 - Samstag
Berglöwen Hofberg - RSC Pillnach 5:5
26.10.2018 - Freitag
RSC Pillnach I - RC Geiselhöring 6:4
14.10.2018 - Sonntag
EHF Hofdorf - RSC Pillnach II 31:1
06.10.2018 - Samstag
SC Kondor Ittling - RSC Pillnach II 4:1
06.10.2018 - Samstag
EHF Hofdorf - RSC Pillnach I 6:1
29.09.2018 - Samstag
RSC Pillnach I - EHC Geltolfing 10:2
29.09.2018 - Samstag
RC Geiselhöring - RSC Pillnach II 23:1
22.09.2018 - Samstag
RSC Pillnach II - EHC Geltolfing 0:16
21.09.2018 - Freitag
SC Kondor Ittling - RSC Pillnach I 1:17
15.09.2018 - Samstag
RSC Pillnach - Sickheads Chiemgau Inzell 0:6
15.09.2018 - Samstag
Eisbären Going - RSC Pillnach 3:2
15.09.2018 - Samstag
Riegseer SC Haie - RSC Pillnach 4:1
15.09.2018 - Samstag
RSC Pillnach - EC Langau Kitzbühel 0:5
09.09.2018 - Sonntag
RSC Pillnach II - RSC Pillnach I 0:23
08.09.2018 - Samstag
RSC Pillnach - Berglöwen Hofberg 1:4
08.09.2018 - Samstag
RSC Pillnach - EHC Waldkirchen Luchse 0:2
08.09.2018 - Samstag
RSC Pillnach - EC Mikado Mauerstetten 2:0
08.09.2018 - Samstag
RSC Pillnach - D-Town Pelicanes Deggendorf 0:5

Neueste Termine

Kreisliga Ergebnisse

02.12.2018 - Sonntag
EHC Geltolfing - RSC Pillnach II 17:0
25.11.2018 - Sonntag
EHC Geltolfing - Dynamo Dingolfing 5:7
18.11.2018 - Sonntag
Dynamo Dingolfing - RC Geiselhöring 3:2 n. P.
17.11.2018 - Samstag
EHC Geltolfing - EHF Hofdorf 3:2 n. P.
11.11.2018 - Sonntag
RSC Pillnach II - RC Geiselhöring 0:16
10.11.2018 - Samstag
RSC Pillnach I - SC Kondor Ittling 21:0
03.11.2018 - Samstag
SC Kondor Ittling - RC Geiselhöring 0:15
01.11.2018 - Donnerstag
RSC Pillnach I - Dynamo Dingolfing 6:7
28.10.2018 - Sonntag
RSC Pillnach II - Dynamo Dingolfing 0:8
28.10.2018 - Sonntag
EHC Geltolfing - SC Kondor Ittling 17:1
26.10.2018 - Freitag
RSC Pillnach I - RC Geiselhöring 6:4
14.10.2018 - Sonntag
EHF Hofdorf - RSC Pillnach II 31:1
13.10.2018 - Samstag
EHC Geltolfing - RC Geiselhöring 3:4
06.10.2018 - Samstag
SC Kondor Ittling - RSC Pillnach II 4:1
06.10.2018 - Samstag
EHF Hofdorf - RSC Pillnach I 6:1
03.10.2018 - Mittwoch
RC Geiselhöring - Dynamo Dingolfing 1:6
03.10.2018 - Mittwoch
EHF Hofdorf - SC Kondor Ittling 13:1
29.09.2018 - Samstag
RSC Pillnach I - EHC Geltolfing 10:2
29.09.2018 - Samstag
Dynamo Dingolfing - EHF Hofdorf 0:3
29.09.2018 - Samstag
RC Geiselhöring - RSC Pillnach II 23:1
22.09.2018 - Samstag
RSC Pillnach II - EHC Geltolfing 0:16
21.09.2018 - Freitag
SC Kondor Ittling - RSC Pillnach I 1:17
16.09.2018 - Sonntag
Dynamo Dingolfing - EHC Geltolfing 6:7 n. P.
15.09.2018 - Samstag
RC Geiselhöring - EHF Hofdorf 2:5
09.09.2018 - Sonntag
RSC Pillnach II - RSC Pillnach I 0:23
08.09.2018 - Samstag
Dynamo Dingolfing - SC Kondor Ittling 18:1