» News

09.05.2021
Saison 2020 / 21
rsc logo 2011

Ist die Saison jetzt vorbei?

Nur 1 Spiel in 14 Monaten!!!

 

 

 

 

Die DEL hat ihren Meister, DEL2 und Oberliga sind in den letzten Zügen ebenso wie die meisten Ligen in Europa. Lediglich die NHL ist noch mittendrin, das ist aber jedes Jahr so. Also müsste jetzt unsere Saison vorbei sein. Welche Saison könnte man sich Fragen; aber ja es gab eine. Im Herbst 2020 konnten wir unter Corona bedingten Auflagen einige Trainingseinheiten am Pulverturm durchführen und sogar ein Freundschaftsspiel in Landshut bestreiten. Am 9. Oktober war man zu Gast bei den Berglöwen Hofberg und konnte einen ungefährdeten 10:4 Sieg einfahren. Wenige Tage nach der Begegnung war es wieder vorbei mit "Kontaktsport in geschlossenen Räumen" und der Rest der Saison war wieder geprägt von hoffnungsvollen Warten auf eine bessere Zeit. Leider ist es nichts mehr geworden mit Eishockey und so war die kürzeste Saison des RSC am gleichen Tag wie sie begann de facto schon beendet.

Was ist noch zu sagen zu dieser außergewöhnlichen Saison? Noch nie konnte der RSC 100 % der Spiele gewinnen und auch bei allen anderen Statistiken gab es Rekorde. So wurde mit nur 3 Toren und 3 Beihilfen Pierre Landgraf Topscorer. Jochen Wertz mit sagenhaften 2 Minuten Strafbankkönig und Franz Landgraf mit 4 Gegentoren im Schnitt bester Torhüter.

Bleibt nur zu hoffen, dass es in der Saison 2021 / 22 wieder zu einer halbwegs normalen Saison kommt und der Statistiker mehr zu tun hat als auf einen einzigen Spielbericht zu glotzen.

 

 Coronakonformes Mannschaftsfoto vor dem Spiel in Landshut.

 

 
 
zurück

aktuelle RSC Ergebnisse

Kreisliga Ergebnisse